Cobots-Spezial-Expertengespräch
SHARE
Grosse Zukunft in Sicht, aber Knoten muss platzen

Cobots sollen es da richten, wo konventionelles Durchautomatisieren an Grenzen stösst. Also

besonders in der teuren, engen Schweiz mit ihrer an vergleichsweise kleine Losgrössen gebundenen

Industrie. Wer genau hinschaut, stellt jedoch fest: Wirklich kollaborative Lösungen

haben Seltenheitswert. Weshalb diese Diskrepanz zwischen Hype und Realität? Um dem auf

die Spur zu kommen, bat die «Technische Rundschau» eine Expertenrunde zur Diskussion:

«Welche Chancen bieten die kollaborativen Roboter für den Werkplatz Schweiz?»

 

Aus dem Beitrag “Technische Rundschau 10/2019 – Cobots Spezial Expertengespräch”

Mehr News & Events

Belastungstest für Unterarmschienen

In Zusammenarbeit mit dem Kantonsspital Basel wurde eine Vorrichtung entwickelt mit der statische Belastungstests für 3D gedruckte Unterarmschienen...

Get-together im SIPBB

Am 22. November 2022 fand zum zweiten Mal in diesem Jahr der «get-together Apéro» im SIPBB statt, mit der Intension das interne Networking zwischen...

SSF Netzwerktreffen bei ZESAR.CH in Tavannes

Am 21. November 2022 konnten wir mit einigen Mitgliedern und Freunden der SSF einen spannenden und kurzweiligen Abend bei der Firma ZESAR in Tavann...

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. By continuing you agree with the our terms of use.