Die ganzheitliche Lösung für die «letzte Meile Logistik»
SHARE
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Das Berner Jung­unternehmen «Rikscha Taxi Schweiz AG» entwickelt Elektrofahrzeuge für die «letzte Meile Logistik» in Stadtzentren.

Gemeinsam mit dem Swiss Battery Technology Center vom SIPBB arbeiten sie an der Weiterentwicklung eines Batterie- und Gesamtsystems für das modulare Schwerlastenrad Rikscha RV1. Mit der Rikscha kann eine Warenanlieferung bis zu 210 Kilogramm schwer, schnell, flexibel und rund um die Uhr geliefert und empfangen werden.

Lesen Sie die ganze Erfolgsstory

Mehr News & Events

Glasfaserziehturm ist in den SIPBB umgezogen – 18.05.2022

Gemeinsam mit der Universität Bern und dem Switzerland Innovation Park Biel/Bienne betreibt das Institute for Applied Laser, Photonics and Surface ...

Im Beisein von Bundesrätin Simonetta Sommaruga wurde am 16.5. im SIPBB die Roadmap Elektromobilität 2025 unterzeichnet

Die seit 2018 erfolgreich laufende Roadmap Elektromobilität wird verstärkt und bis 2025 verlängert.

SSF Netzwerktreffen meets Swiss Mechatronics Cluster

Unter dem Motto «Netzwerk trifft Cluster» wurden am 2. Mai am SSF Netzwerktreffen auch die Mitglieder des Swiss Mechatronic Cluster herzlich willko...

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. By continuing you agree with the our terms of use.