Neugestaltung / Réaménagement Marcelin-Chipot Strasse
SHARE
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Der Switzerland Innovation Park Biel/Bienne soll eine attraktive Umgebung mit Bäumen und Sitzgelegenheiten erhalten. Gemäss Medienmitteilung vom 23.12.2021 sorgt die Stadt Biel für eine vollständige Erschliessung des neuen Gebäudes. Der Wirtschafts- und Bildungsstandort Biel wird dadurch weiter gestärkt.

(texte français voir ci-dessous)

Medienmitteilung:

Neugestaltung der Marcelin-Chipot-Strasse

Nach der Fertigstellung des Switzerland Innovation Parks Biel/Bienne (SIPBB) sorgt die Stadt Biel nun für die vollständige Erschliessung des neuen Gebäudes. In diesem Zusammenhang wird die Marcelin-Chipot-Strasse neu gestaltet, ein attraktiver öffentlicher Raum mit Bäumen und Sitzgelegenheiten zum Verweilen geschaffen und die Langsamverkehrsverbindung zwischen Bahnhof und See aufgewertet. Für das Projekt beantragt der Gemeinderat dem Stadtrat einen Verpflichtungskredit von CHF 840’000.00.

Im Sommer dieses Jahres wurde der Switzerland Innovation Park Biel/Bienne (SIPBB) eröffnet, der neben der Wirtschaftsschule Bildung Formation Biel-Bienne (BFB) an der Marcelin-Chipot-Strasse angesiedelt ist. Damit wird der Wirtschafts- und Bildungsstandort Biel weiter gestärkt und ausgebaut. Nach der Fertigstellung soll nun das Gebäude des SIPBB erschlossen und gleichzeitig der öffentliche Raum im näheren Umfeld attraktiv gestaltet werden. Dabei wird auch dem Umstand Rechnung getragen, dass die Marcelin-Chipot-Strasse eine wichtige Langsamverkehrsverbindung zwischen dem Bahnhof Biel und dem See darstellt.

In Abstimmung zur Bepflanzung des Robert-Walser-Platzes erhält die Marcelin-Chipot-Strasse eine grosszügige parkähnliche Baumreihe. Die Baumreihe wird in einem sechs Meter breiten multifunktionellen Kiesstreifen bzw. in ausgerichteten Kiesellipsen eingesetzt. Im Schatten der Bäume werden Sitzgelegenheiten zum Verweilen angeordnet. Die neue Marcelin-Chipot-Strasse erhält zudem eine stimmige Beleuchtung und eine angepasste Strassenentwässerung.

Im Zuge der Bauarbeiten wird auch die Strassenfundation überprüft und, wo nötig, ersetzt. Bis Ende 2021 werden in der Marcelin-Chipot-Strasse die Werkleitungen erneuert und ein provisorischer Deckbelag eingesetzt. Die Arbeiten für die Neugestaltung der Marcelin-Chipot-Strasse werden im Frühjahr 2022 erfolgen und ca. drei Monate in Anspruch nehmen. Die Deckbeläge werden in zwei Jahren nach Abklingen der Setzungen aus den Grabarbeiten (Werkleitungen) einbaut. Die Vollendung der Gestaltung in der vollen Breite erfolgt zusammen mit der Realisierung des Campus der Berner Fachhochschule BFH.

Der Gemeinderat beantragt dem Stadtrat für das Projekt einen Verpflichtungskredit von CHF 840’000.00. Der Stadtrat wird das Projekt an seiner Sitzung vom 19. Januar 2022 behandeln.

https://www.biel-bienne.ch/de/news.html/29/news/2788

 

communiqué de presse

Réaménagement de la rue Marcelin-Chipot

Le Switzerland Innovation Park Biel/Bienne (SIPBB) étant terminé, la Ville de Bienne s’attelle à présent au raccordement complet du nouveau bâtiment. Dans ce contexte, la rue Marcelin-Chipot sera réaménagée, un espace public attrayant agrémenté d’arbres et de mobilier urbain invitera à la flânerie et la liaison destinée à la mobilité douce entre la gare et le lac sera revalorisée. Pour ce projet, le Conseil municipal demande au Conseil de ville un crédit d’engagement de 840 000 francs.

Cet été, le Switzerland Innovation Park Biel/Bienne (SIPBB) a ouvert ses portes à côté de l’école commerciale Bildung Formation Biel-Bienne (BFB) située à la rue Marcelin-Chipot. L’établissement vient ainsi conforter Bienne dans son rôle de pôle économique et de formation. Le bâtiment étant terminé, il s’agit maintenant de raccorder le SIPBB et d’aménager de manière attrayante les espaces publics attenants. Dans cette perspective, il convient notamment de tenir compte du fait que la rue Marcelin-Chipot constitue un maillon important de la mobilité douce entre la gare de Bienne et le lac.

Dans la continuité de la végétalisation de la place Robert-Walser, la rue Marcelin-Chipot sera dotée d’une rangée d’arbres généreuse donnant l’impression d’un parc. Ces arbres seront plantés dans une bande de gravier multifonction de 6 m de large ainsi que dans des ellipses en gravier. Des sièges invitant à la flânerie seront installés à l’ombre des arbres. En outre, la nouvelle rue Marcelin-Chipot sera dotée d’un éclairage harmonieux et d’un système d’évacuation des eaux adéquats.

Dans la foulée des travaux de construction, les fondations de la chaussée feront l’objet d’une évaluation et seront, le cas échéant, remplacées. Les conduites industrielles seront rénovées d’ici fin 2021 et un revêtement provisoire sera posé. Le réaménagement de la rue Marcelin-Chipot aura lieu au printemps 2022 pour une durée d’environ trois mois. Le revêtement routier ne sera posé qu’après le tassement du remblai des fouilles des conduites industrielles. L’aménagement du périmètre dans sa pleine largeur se déroulera parallèlement à la réalisation du campus de la Haute école spécialisée bernoise.

Pour ce projet, le Conseil municipal demande au Conseil de ville un crédit d’engagement de 840 000 francs. Le Conseil de ville traitera cette affaire lors de sa séance de janvier 2022.

https://www.biel-bienne.ch/fr/details.html/29/news/2788

 

Mehr News & Events

Coworking Space im SIPBB

In der Serie «Raumangebot» führen wir Sie in regelmässigen Abständen durch den Neubau von SIPBB.

Labore und Forschungsflächen im SIPBB

Neugestaltung / Réaménagement Marcelin-Chipot Strasse

Der Switzerland Innovation Park Biel/Bienne soll eine attraktive Umgebung mit Bäumen und Sitzgelegenheiten erhalten. Gemäss Medienmitteilung vom 23...

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. By continuing you agree with the our terms of use.