Um die Potenziale rund um die Industrie 4.0 verstehen, bewerten und nutzen zu können, ist breites interdisziplinäres
Handeln in der Forschung und Entwicklung erforderlich. Neben den technologischen Grundlagen, bedarf es Wissen zu den Anwendungen, Geschäftsmodellen und sonstigen Rahmenbedingungen. Die Swiss Smart Factory bietet eine Plattform zu eben diesen interdisziplinären Fragestellungen und fördert die dringend notwendige Zusammenarbeit zwischen Industrie, Forschung und Politik, um die digitale Transformation aktiv zu gestalten.

Neuste Meldung aus der SSF

Die SFF bereitet sich für das «Industrieforum 2025» (vormals Jahrestagung) vom 9. Mai 2019 vor und freut sich auf zahlreiche Besucher an ihrem Stand.
Auch das zweite Swiss Smart Factory-Netzwerktreffen war ein voller Erfolg und wir durften am 29. April 2019 zahlreiche Mitglieder und Freunde der SSF bei der Firma JAG AG in Brügg begrüssen
Forschungsleiter
Dominic-Gorecky

Dr. Ing. Dominic Gorecky

Newsletter

Bleiben Sie auf dem neusten Stand mit unserem Newsletter.